noch 97 Tage bis Möhnsen

Pferde

Bon Amour
no alternative text
Geburtstag:06.05.2007
Größe:1,72 m
Geschlecht:Wallach
Rasse:Trakehner
Farbe:Brauner
Charakter:Bon Amour ist sehr kuschelbedürftig und anhänglich. Mit unseren anderen 3 Pferden versteht er sich prima. In Gesellschaft fühlt er sich wohl und möchte immer gerne beschäftigt werden. Er hat schon viel gelernt. Mittlerweile sind Anhänger fahren und Voltihallen mit klatschenden Menschen überhaupt nicht mehr schlimm. Dieses Jahr geht er mit dem Team Zeta und Team Sigma an den Start. Auch als Nachwuchseinzelpferd macht er sich super.
Kognak
no alternative text
Geburtstag:17.05.1994
Größe:1,78 m
Geschlecht:Wallach
Rasse:Sachsen-Anhaltiner
Farbe:Fuchs
Charakter:Konny ist ein sehr einfühlsames und freundliches Pferd. Er merkt wie man sich fühlt und kann dann auch trösten, wenn es einem mal nicht gut geht. Konny mag gerne Springen aber im Dressurreiten ist er auch nicht so schlecht. Wenn etwas besonderes Los ist, dann wir er immer sehr aufmerksam und präsentiert sich vor den anderen. Trotz seines Alters hat er immer noch Spaß die ein oder andere Voltistunde zu laufen.
Lutano
no alternative text
Geburtstag:10.04.2009
Größe:1,79 m
Geschlecht:Wallach
Rasse:Mecklenburger
Farbe:Brauner
Charakter:Lutano ist der Jungster unserer Pferde. Er hat sich super in unsere Herde eingefügt. Lutano kann kaum was erschreckenaußer vielleicht gruselige Kühe auf der Weide aber große Voltihallen mit viel Publikum sind super. Viele Menschen und Klatschen findet er auch toll. Er mag es sehr gerne beschäftigt zu werden, sonst wird ihm schnell langweilig. Dieses Jahr geht er mit dem Team Lambda und Eileen im Einzel an den Start.
Merlin
no alternative text
Geburtstag:22.05.2007
Größe:1,54m
Geschlecht:Wallach
Rasse:Deutsches Reitpony
Farbe:Brauner
Charakter:Merlin ist sehr neugierig und interessiert sich für alles was so um ihn rum passiert. Er ist schon manchmal frech auch unseren anderen Pferden gegenüber aber die Großen weisen den kleinen dann in seine Schranken. Merlin ist kontaktfreudig, begrüßt jeden neugierig und schaut ob dieser nicht etwas essbares für ihn dabei hat. Dieses Jahr geht er mit unseren kleinsten Nachwuchsvoltis auf Turnier.