noch 97 Tage bis Möhnsen

Unser Konzept

Mit unserem Verein stehen wir für ein besonderes Jugendbildungskonzept. Wir verwirklichen unsere Anforderungen zur Jugendarbeit durch frühzeitige Jugendbildung. Unser Ziel ist das Selbstbewusstsein und die Handlungskompetenz zu stärken, insbesondere die "sozialen Kompetenzen". Unser System beinhaltet eine sportliche und sportfachliche Ausbildung mit folgenden Eckpunkten:

Sportliche Ausbildung
  • Einsteigervoltigieren ab 3 Jahren
  • Fördergruppen ab 6 Jahren bis hin zum Turniersport
  • Ausbildung durch geschulte, entsprechend lizenzierte Ausbilder (z.T. mehr als 30 Jahre Erfahrung)

Sportfachliche Ausbildung der Jugendlichen
  • frühzeitige fachliche Ausbildung der Einsteiger durch Pflege des Pferdes
  • Fördergruppen machen die Motivationsabzeichen Steckenpferd, Kleines und großes Hufeisen
  • Basispass Pferdekunde mit anschließender Möglichkeit Leistungsabzeichen zu absolvieren
  • die Ausbildung zum Sportassistent in Kooperation mit der HSJ ab 13 Jahren
  • Trainerassistent und JGL ab 16 Jahren
  • beginn der Ausbildung zum Trainer C ab 18 Jahren

Einbindung von Jugendlichen in die Aufgaben des Vereins
  • Jugendwartwahl nur von Kindern u. Jugendlichen bis 25 Jahren
  • Vorstandswahlrecht ab 14 Jahren
  • Jugendteam und Jugendordnung
  • Jugend hat Jugendordnung geschrieben

Beispiele der erfolgreichen Jugendarbeit sind
  • Holzpferdbau
  • Wettbewerb & Auswahl des Vereinslogos
  • Erstellung der Werbeauftritte inkl. Homepage
  • Pferdeweihnachten
  • Zeltlager
  • Sommerfest mit breitensportlichen Wettkämpfen


Für unser Engagement bezüglich der Jugendarbeit haben wir schon mehrere Auszeichnungen erhalten, unter anderem den Ehrenteller des Landesverbandes der RuFV Hamburg für Barbara Bonke und Jan Bonke 2004, die Ehrengabe der deutschen Sportjugend für Barbara Bonke 2010 sowie den Förderpreis Breitensport des Landesverbandes der RuFV Hamburg e.V. 2010 für das Vereisjugendprojekt der Zukunft. Zusätzlich hat das Team Zeta Anfang 2013 für ihr "Trainingskonzept in der Wintersaison" den Förderpreis Breitensport des Voltigierzirkel e.V. erhalten. Wir freuen uns über diese vielen Auszeichnungen und sind bereit für viele weitere Jahre spannende Jugendarbeit.